Zurück zum Veranstaltungskalender

Tag der offenen Tür bei der Wismut

Nach neun Jahren öffnet die Wismut GmbH wieder die Tore ihres Betriebsteils Lichtenberg bei Ronneburg und lädt zum Tag der offenen Tür ein. Wo einst Europas größte Muldenkipperflotte Millionen Kubikmeter Haldenmaterial in das Tagebaurestloch Lichtenberg bewegte, erhebt sich heute die Schmirchauer Höhe. Doch was verbirgt sich eigentlich hinter oder besser unter dem Aussichtspunkt, der über der Region thront? Hinter den Kulissen geht die Arbeit der Wismut GmbH weiter. Am 15. Juni können Besucher sehen, wie sich das Gelände verändert hat und hautnah erleben, welche Aufgaben und Herausforderungen die Wismut GmbH auch hier noch viele Jahre bewältigen muss. Von Vorführungen der Teams Bohrung und Umweltmessung bis hin zu einem Besuch der großen Zentralwerkstatt oder einer Begegnung mit den Wismut-Imkern - es erwartet Sie ein vielfältiges Programm.

Bei Busrundfahrten über das sanierte Tagebau-Gelände bis hin zur Schmirchauer Höhe offenbart sich den Gästen ein unvergleichlicher Ausblick über das Gelände und die Region. Für diejenigen, die tiefer eintauchen wollen, steht eine faszinierende Expertentour bereit, die den Weg des Wassers vom Untergrund über die Pumpstation bis zur Wasserbehandlungsanlage Ronneburg erklärt und erlebbar macht. Rund um und auf dem Festgelände gibt es ein unterhaltsames Programm für die ganze Familie. Sie möchten die Region aus der Vogelperspektive erleben? Dann ist ein Hubschrauberrundflug genau das Richtige!
Seien Sie dabei und erleben Sie einen Tag voller interessanter Einblicke, Innovationen und Unterhaltung bei der Wismut GmbH!

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner