Zurück zum Veranstaltungskalender

Tagestour nach Potsdam zur Modigliani-Ausstellung

Die Gästeführer der Stadt Gera unternehmen im Mai eine Fahrt nach Potsdam mit dem Besuch der aktuellen Sonderausstellung „Modigliani. Moderne Blicke“ im Museum Barberini Potsdam.
Amedeo Modigliani war ein europäischer Künstler im weitesten und innovativsten Sinne. Mit Augenmerk auf das Bild des Menschen, auf das Körperliche und auf selbstbewusste Weiblichkeit, positionierte sich Amedeo Modigliani in einer Zeit der Formauflösung, Abstraktion und Frauenfeindlichkeit zu Beginn des 20. Jahrhunderts als Vorreiter der Moderne.
Seine Portraits und Akte begleiteten und formten während des Ersten Weltkriegs die Entwicklung des Menschenbilds einer jungen Künstlergeneration, die in Paris, Wien, Berlin oder Dresden an der Figuration arbeiteten. Die Ausstellung erweitert den Kontext von Modiglianis Kunst erstmals über dessen Pariser Umfeld hinaus und weist Bezüge zu Paula Modersohn-Becker, Egon Schiele, Gustav Klimt, Wilhelm Lehmbruck und Ernst Ludwig Kirchner auf. Nach dem Besuch der Ausstellung haben Sie genügend Freizeit, um die Stadt Potsdam auf eigene Faust zu erkunden.
Die Fahrt findet am Samstag, den 25. Mai statt. Beginn ist 8 Uhr und zurück in Gera sind Sie 18 Uhr.
Tickets können in der Gera-Information unter 0365 8381111, in Brendels Buchhandlung unter 0365 23401 oder bei den Gästeführern unter 0175 5281949 oder info@gaestefuehrung-gera.de erworben werden.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner