Zurück zum Veranstaltungskalender

DIE ZÖLLNER im „Trio Infernale“

Dirk Zöllner wurde 1962 in Ost-Berlin geboren. Am Anfang standen The Sweet. Die machten Musik, die ankam. Wichtiger aber, es war die Musik, die der Klassenschönsten gefiel. Und Vater Zöllner - die Kindheit findet schließlich in der DDR statt -»besorgte« eine LP, Opa stiftete die erste Gitarre, Marke Eigenbau. Eine schöne, wilde und doch behütete Kindheit und Jugend. Und irgendwann stand fest: »Ich war infiziert vom Virus des RocknRoll.« Seine professionelle Laufbahn startet der Autodidakt 1985 – mit seiner Band CHICORÉE. 1986 erfolgt die Einstufung als Berufsmusiker. 1987 gründet er DIE ZÖLLNER, mit denen er bis heute unterwegs ist.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner