Zurück zum Veranstaltungskalender

8.Philharmonisches Konzert

18:45 Einführung im Konzertsaal

Märchenhafte Klänge werden im 8. Philharmonischen Konzert den Konzertsaal Gera erfüllen. Das Philharmonische Orchester Altenburg Gera unter der Leitung von Generalmusikdirektor Ruben Gazarian widmet sich den beiden Komponisten Sergei Rachmaninow und Igor Strawinsky.

Das 1901 uraufgeführte 2. Klavierkonzert von Sergei Rachmaninow ebnete ihm den Weg zu internationaler Anerkennung. Spätestens seitdem Marilyn Monroe in dem Film „Das verflixte siebte Jahr“ 1955 zu den Klängen des Adagios in Ergriffenheit erstarrte, gehört das Werk zu den populärsten dieser Gattung überhaupt. Dargeboten wird es von dem 1989 in Hamburg geborenen Pianisten Alexander Krichel. Krichel gastiert regelmäßig in den großen Konzertsälen wie der Philharmonie Berlin und der Elbphilharmonie in Hamburg. Im zweiten Teil des Konzerts wird Igor Strawinskys berühmte Komposition „Der Feuervogel“ erklingen.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner