GERA REGION


07.12. 09:00 - 20:00 Uhr
Gera, Weida, Münchenbernsdorf

Seligers Weihnachtsbaumverkauf

Seligers Weihnachtsbaumverkauf: Tanne ist nicht gleich Tanne und da Geschmäcker verschieden sind, bietet Christian Seliger drei verschiedene Sorten der traditionellen Tanne an. Da wäre die klassische Nordmanntanne, die nicht symmetrisch gewachsene, blau-schimmernde Kolorado-Tanne und die nach Zitrone und Harz riechende Koreatanne mit ihren blau-violetten Zapfen. Wer lieber eine Fichte – einfach... Weiterlesen...

Seligers Weihnachtsbaumverkauf: Tanne ist nicht gleich Tanne und da Geschmäcker verschieden sind, bietet Christian Seliger drei verschiedene Sorten der traditionellen Tanne an. Da wäre die klassische Nordmanntanne, die nicht symmetrisch gewachsene, blau-schimmernde Kolorado-Tanne und die nach Zitrone und Harz riechende Koreatanne mit ihren blau-violetten Zapfen. Wer lieber eine Fichte – einfach oder in blau – oder die robuste Kiefer stehen sehen will, wird ebenfalls fündig. Verkauft wird bis zur Mittagsstunde am Heiligen Abend. Seligers Weihnachtsbaumauswahl gibt es in - Münchenbernsdorf, Hofgelände, Jenaer Straße 36 - Gera, Selgros Parkplatz, Beerweinschänke 1 - Gera, neben Bauhaus, Parkplatz am Imbiss, Elsterdamm 5 - Weida, Parkplatz Getränkewelt/Netto, Neustädter Straße 77 Infos: www.seligers-weihnachtsbaeume.de Seligers Weihnachtsbaumverkauf bis 23.12.2022, 09.00-20.00 Uhr und am 24.12.2022, 09.00-12.00 Uhr in Gera, Weida, Münchenbernsdorf

07.12. 10:00 - 20:00 Uhr
Gera, Innenstadt

Märchenmarkt Gera

Die 38 lebensgroßen handgefertigten und liebevoll gestalteten Märchenfiguren stehen wie immer im Mittelpunkt des Märchenmarktes Gera und machen diesen auch überregional zu einem der schönsten Weihnachtsmärkte Deutschlands. Die beliebten Figuren verschönern jedes Jahr aufs Neue zusammen mit Lichtinstallationen und Dekorationen die Innenstadt weihnachtlich. Auf dem Marktplatz schmückt zudem die... Weiterlesen...

Die 38 lebensgroßen handgefertigten und liebevoll gestalteten Märchenfiguren stehen wie immer im Mittelpunkt des Märchenmarktes Gera und machen diesen auch überregional zu einem der schönsten Weihnachtsmärkte Deutschlands. Die beliebten Figuren verschönern jedes Jahr aufs Neue zusammen mit Lichtinstallationen und Dekorationen die Innenstadt weihnachtlich. Auf dem Marktplatz schmückt zudem die Weihnachtsfichte mit 7.800 Lichtern den Platz. An den festlich dekorierten Ständen werden viele weihnachtliche Waren, darunter Kunsthandwerk, Thüringer Spezialitäten, internationale Leckereien und Glühweinspezialitäten angeboten. Weihnachtsmannsprechstunde vom 25.11. bis 22.12. – täglich 16.00 Uhr auf der Märchenmarktbühne

07.12. 16:00 - 20:00 Uhr
Münchenbernsdorf, Am Ortseingang (von der A4, Lederhose kommend)

Weihnachtstimmung: Seligers Lichterpark

Weihnachtszeit: Lassen Sie sich verzaubern! Und Ihre Kinder, Enkel und Urenkel! Dafür schmücken wir unser ganzes Gelände mit etwa 200.000 LED-Lämpchen, die wir jeden Tag, bis zum 6. Januar, von 16 bis 20 Uhr zum Leuchten bringen. Auf 1,5 Hektar sind dann Bäume und Hütten festlich illuminiert, dazwischen glitzert ein 15 Meter langer Rentierschlitten. Unser märchenhafter Holzskulpturenpark wird... Weiterlesen...

Weihnachtszeit: Lassen Sie sich verzaubern! Und Ihre Kinder, Enkel und Urenkel! Dafür schmücken wir unser ganzes Gelände mit etwa 200.000 LED-Lämpchen, die wir jeden Tag, bis zum 6. Januar, von 16 bis 20 Uhr zum Leuchten bringen. Auf 1,5 Hektar sind dann Bäume und Hütten festlich illuminiert, dazwischen glitzert ein 15 Meter langer Rentierschlitten. Unser märchenhafter Holzskulpturenpark wird ebenfalls passend zum jeweiligen Märchen beleuchtet, sodass unser Tapferes Schneiderlein beispielsweise in warmem Gelb erstrahlen wird und – ganz neu – unsere Schneekönigin in kühlem Blau. Lassen Sie sich in weihnachtliche Stimmung bringen und verzaubern. Denn nirgendwo wird die Weihnachtszeit schöner eingeleuchtet als bei uns! www.seligers-weihnachtsbaeume.de/lichterpark

07.12. 19:30 Uhr
Reichenbach, Neuberinhaus

4. Sinfoniekonzert

Carl Ditters von Dittersdorf: Clavierkonzert A-Dur, Richard Strauss: Sinfonische Fantasie aus Die Frau ohne Schatten TrV 234a, Johannes Brahms: Sinfonie Nr. 2 D-Dur op. 73. Matthias Grünert / Hammerklavier, GMD Hans-Rainer Förster / Dirigent

v-ph.de/

07.12. 20:30 Uhr
Gera, Leipziger Straße 24, Metropol

MEHRfilm: Der Russe ist einer, der Birken liebt

www.metropolkino-gera.de/

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner